Das Rezept ist genial, weil Gelinggarantie und schnell und einfach gemacht. Von Lea Linster…abgewandelt mit weniger Zucker und etwas mehr Quark…

Zutaten

  • 3 Pakete Quark (mindestens 30 besser 40% Fettgehalt) á 250 g
  • 80 g Zucker
  • 1 Päckchen Sahne-Pudding-Vanillepulver
  • 6 Eier getrennt
  • 1 fertiger Blätterteig aus dem Kühlregal
  • 1 Springform

Zubereitung

Bildschirmfoto 2016-06-25 um 12.46.34

Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Mit einem Schneebesen die Eigelbe mit dem Quark, dem Zucker und dem Puddingpulver vermengen bis eine cremige Masse entsteht. Das Eiweiß steif schlagen bis kleine Zipfel entstehen und vorsichtig unter die Quarkmasse heben. Den Blätterteig ausrollen und dann über die Springform legen. Überstehende Ränder abschneiden. Die Quarkmasse einfüllen und ab in den Ofen damit für 20 Minuten. Danach die Hitze runter drehen auf 150 Grad und für weitere 35 Minuten backen.

P1080396