Man könnte es Leibspeise meiner Kids nennen. Kaiserschmarren ohne Rosine. Hhhmm….schnell gemacht, geht immer.

Zutaten

  • 5 Eier getrennt in Eigelb und Eiweiß
  • 1/4 Liter Sahne
  • 1/8 Liter Milch
  • 100 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • Puderzucker
  • 1 Esslöffel Sonnenblumenöl zum Ausbacken

Zubereitung

Eigelb, Sahne und Milch verquirlen, dabei das Mehl unterrühren. Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und unter den Teig ziehen. In die mit dem Öl erhitzte Pfanne geben. Sobald der Teig fest zu werden beginnt, mit einem Holzlöffel zerreissen. Servieren und mit Puderzucker bestreuen.

P1060967
Bildschirmfoto 2015-12-15 um 12.26.11