Granatapfel im Salat, das passt… Eine tolle Kombination in einem Salat, die Süße der Frucht und das Herbe vom Spinat und Radicchio.

Zubereitung

  • 200-300g Babyspinat
  • 1/3 Radicchio klein geschnitten
  • 1 Granatapfel
  • 2 mittelgroße Tomaten
  • Reichlich Olivenöl und cremiger Balsamicoessig, dieser ist süßer als der normale Balsamicoessig, und die Kids essen den Salat mit

Zutaten

Radicchio klein schneiden und mit dem Spinat waschen. Am besten in einer Salatschleuder trocknen. Den Granatapfel vor dem Aufschneiden hin und her rollen, damit sich die Kerne besser lösen lassen, dann teilen und vierteln und in einer tiefen Schüssel oder dem Waschbecken (Granatapfel gibt hartnäckige Flecken!) die Kerne herauslösen. Die Tomaten waschen, halbieren, vierteln und nochmals in dünne Scheiben schneiden. Alles in eine Schüssel geben und mit reichlich Öl und Balsamicoessig marinieren.

P1060286
Bildschirmfoto 2015-12-15 um 12.26.11